Traditionsveranstaltungen

Frühjahrskonzert mit dem WKO

Veranstaltungen
Frühjahrskonzert mit dem WKO
WKO_HN_in_Widdrn.png
Datum
18. Mai 2024
Samstag 19:30 Uhr
Zur Buchung

Konzert

Tauchen Sie ein in die Welt der Klassik beim Frühjahreskonzert des WKO Heilbronn!

Liebe Musikliebhaberinnen und Musikliebhaber,

 

Wir freuen uns, Sie herzlich zum Frühjahreskonzert des WKO Heilbronn einzuladen, einem einzigartigen musikalischen Erlebnis, das die Schönheit und Kraft der klassischen Musik zelebriert. Tauchen Sie ein in eine Welt voller Emotionen, Eleganz und zeitloser Meisterwerke, präsentiert von den Württembergischen Kammerorchester Heilbronn.

 

Datum und Uhrzeit: Datum: 18.05 Uhrzeit: 19:30 Uhr Ort: Wilhelm-Frey Kulturhalle

 

Programm:

  • HUBERT PARRY (1848-1918)
    Suite in F (Lady Radnor's Suite) für Streichorchester
  • JOSEPH HAYDN (1732-1809)
    Konzert für Violoncello und Orchester C-Dur Hob.VIIb:1 

    ++Pause++
     
  • PJOTR ILJITSCH TSCHAIKOWSKI (1840-1893)
    Serenade für Streicher C-Dur op. 48

 

Ticketinformationen: Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets für dieses unvergessliche Konzerterlebnis!  Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Teil dieses musikalischen Festivals zu sein.

 

  • Einzelkarte: 18 €
     

Wie Sie Ihre Karten erhalten: Die Tickets können online über unsere Website oder persönlich an folgenden Verkaufsstellen erworben werden: Rathaus.

Tauchen Sie mit uns ein in die faszinierende Welt der Klassik und lassen Sie sich von der Magie der Musik verführen. Wir freuen uns darauf, Sie beim Frühjahreskonzert des WKO Heilbronn begrüßen zu dürfen!

 

Mit musikalischen Grüßen,

 

Stadt Widdern
Eventmanagement 

Das WKO

Getragen von der Inspiration und Leidenschaft seiner Mitglieder, steht der Name Württembergisches Kammerorchester Heilbronn (WKO) für einen ebenso energetischen wie feinsinnigen Musizierstil. Zusammen mit der von vielen Solisten hochgeschätzten Kompetenz des einfühlsamen Begleitens bildet dies das künstlerische Fundament für die imposante internationale Erfolgsgeschichte des Orchesters.

 

Das WKO ist gern gesehener Gast auf wichtigen internationalen Podien – u. a. im Concertgebouw Amsterdam, dem Königin-Elisabeth-Saal Antwerpen, in der Kölner Philharmonie, in der Tonhalle Düsseldorf, in der Elbphilharmonie Hamburg und beim Rheingau Musik Festival. Im Herbst 2022 unternahm das WKO unter Chefdirigent Case Scaglione eine überaus erfolgreiche Südkorea-Tournee.

 

Die Liste internationaler Gastsolisten verzeichnet in jüngerer Zeit u. a. die Namen von Julia Fischer, Gautier Capuçon, Sabine Meyer, Frank Peter Zimmermann, Herbert Schuch, Johannes Moser, Sharon Kam, Daniel Müller-Schott, Asya Fateyeva, Alisa Weilerstein, Isabelle van Keulen, Lena Neudauer, Arabella Steinbacher, Emmanuel Tjeknavorian, Bomsori Kim, Michael Barenboim und Daniel Ottensamer.

 

Neben der ausgedehnten Gastiertätigkeit prägt das WKO das musikalische Geschehen seiner Heimatregion, u. a. mit eigenen Abonnementreihen, Opernproduktionen mit dem Heilbronner Theater sowie einem vielseitigen Musikvermittlungsprogramm. Abgerundet wird das Tätigkeits-Spektrum des WKO durch mehr als 500, teils preisgekrönte Aufnahmen.

 

Das WKO ist das Lebenswerk von Jörg Faerber. Er gründete das Orchester und führte es zu internationalem Renommee. Mit der jungen Anne-Sophie Mutter verband Faerber eine besondere künstlerische Beziehung, die in rund 150 Konzerten ihren Niederschlag gefunden hat. Auf Faerbers visionäre Arbeit folgte im Jahr 2002 der armenisch-stämmige Dirigent Ruben Gazarian. Mit ihm vollzog sich eine deutliche Erweiterung des Repertoires. Diese Linie wird von Case Scaglione, Chefdirigent seit der Spielzeit 2018/19, konsequent weiterverfolgt. Der gebürtige Texaner hat außerdem die Chefposition beim Pariser Orchestre national d’Île-de-France inne und ist ein international gefragter Gastdirigent.

Ablauf

Beginn 19:30 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)

Wilhelm-Frey Kulturhalle 
Heilbronner Str. 1
74259 Widdern

Wo kann ich Tickets erwerben?

Online hier klicken
Im Rathaus Widdern
oder an der Abendkasse

Eintrittspreise

VVK: 18 € 
Abendkasse: 20 €

Speisen

Es werden keine Speisen gereicht.

Getränke


Alkoholfreie Getränke sowie Bier & Wein + Cocktails

BUS

Mit der Linie 11 kommt ihr ans Ziel, bitte beachtet die aktuellen Fahrgastinformationen, des HNV.

HNV

Zug & Bus

Mit der Bahn bis Möckmühl, dann weiter mit dem Bus (Linie11) bis nach Widdern (Kirche). Bitte beachten Sie die Fahrgastinformationen der DB und des HNV

Auto

49.316406, 9.421786

Bitte beachten Sie die ausgewiesenen Parkplätze. 

Wann beginnt der Einlass?

Der Einlass erfolgt ab 19:00 Uhr, bitte beachtet, dass es zu Wartezeiten kommen kann.

Wann ist Veranstaltungsbeginn?

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr.

Gibt es Toiletten vor Ort?

Ja, es stehen in ausreichendem Umfang Toiletten bereit. (Barrierefrei)

Sind Haustiere erlaubt?

Nein. Zum Wohl der Tiere ist es nicht gestattet, Tiere mitzubringen.

Aufbewahrung

Vor Ort gibt es keine Möglichkeit zur Aufbewahrung von Wertsachen oder Gegenständen.

Wo kann ich mit meinem Auto parken?

Bitte beachten Sie die ausgewiesenen Parkplätze! Zudem beachten Sie bitte, dass auf dem Festplatz bereits die Vorbereitungen für den Pfingstmarkt in vollem Gange sind.

Marco_Stolz_Eventmanagement.jpg

Marco Stolz

Event und Kulturmanagement
stolz@widdern.de+49 176 808 755 34
Jetzt kontaktieren
Datum
18. Mai 2024
Samstag 19:30 Uhr
Zur Buchung
Veranstaltungen
2018 - P5 Versuch - Vulcain 2.1 - .JPG

Museum im alten Bahnhof

So. 21.01.2024, 14:00 Uhr
SWR1 Disco.png

SWR 1 Disco

Sa. 24.02.2024, 21:00 Uhr
Maultaschen-Tag.png

Internäschional Maultaschen Day

So. 10.03.2024, 11:00 Uhr
Mehr anzeigen
Passende Downloads
Museum DLR
Zu den Downloads